7 Berge mit Charakter - "Die Seven Summits"

30.06.18 - 07.07.18, 04.08.18 - 11.08.18
ab € 585,-

Größe zeigt sich auf verschiedene Arten. Bei den Seven Summits Stubai geht es deshalb nicht nur um Höhe, sondern um das, was den Menschen diese Berge bedeuten. Sieben Gipfel, die einen Eindruck hinterlassen, eine Geschichte erzählen oder markant die Landschaft prägen, wurden von unseren Wander- und Bergführern sowie Bergliebhabern ausgewählt und sollen auch den Besuchern des Stubaitales Freude bereiten.

7 Übernachtungen

Das Zuckerhütl (3.507 m) mit seiner ganzjährigen, weißen Haube aus Schnee
der vielfältige Wilde Freiger (3.418 m)
der lange als höchster Berg Tirols angesehene Habicht (3.277 m)
die Rinnenspitze (3.003 m), der am einfachsten zu besteigende Dreitausender
die markante, von Goethe als »Hochaltar Tirols« bezeichnete Serles (2.717 m)
der einfache, aber wegen seines Panoramablicks besonders lohnende Hohe Burgstall (2.611 m)
der Elfer (2.505 m), der Hausberg von Neustift

Für die erfolgreiche Bewältigung der Seven Summits mit 3 bzw. 7 Gipfelsiegen gibt es gegen Vorlage des Gipfelpasses und der Gästekarte eine Seven Summits-Auszeichnung...

Samstag:
Herzlich willkommen bei uns „Daheim im Serles“
Begrüßung und Information über die Touren bei einem Glaserl Tiroler Rotwein.

Sonntag: 1. Seven Summit - Elfer (2505m)
Auffahrt mit den 11er Liften in Neustift (1794m), in Serpentinen hoch zur Elferhütte. Weiter geht es über einen markanten Bergkamm bergauf Richtung Elferspitze (2505m). Kurz vor dem Gipfel erreicht man den Elfersattel, von dem der felsige Gipfel in einfacher Kletterei in wenigen Minuten zu erreichen ist. Abstieg über den Zwölfernieder zur Autenalm und mit dem Lift wieder ins Tal.

Montag: 2. Seven Summit - Hoher Burgstall (2611)
Auffahrt  mit dem Lift Schlick 2000 bis zum Kreuzjoch (2100m), Aufstieg zum Sennjoch,  zur  Südwand des Niederen Burgstalls, durch eine gut gesicherte Felsrinne zum Gipfel des Hohen Burgstalls (2611m). Abstieg über die Starkenburger Hütte, Kaserstattalm, Galtalm zur Mittelstation Froneben und Talfahrt mit dem Lift.

Dienstag: Heute etwas gemütlicher
Auffahrt mit der Stubaier Gletscherbahn zum „Schaufeljoch“ (3332m),  Besuch der Plattform „Top of Tyrol“ und Aufstieg auf den kleinen Isidor (3189m). Rückfahrt mit dem Lift und Talwanderung entlang des WildeWasserWeges bis zum Ruetz Katarakt

Mittwoch:3. Seven Summit - Serles (2718 m)
Auffahrt bis Maria Waldrast (1640m) und von dort  Aufstieg zum „Altar Tirols“ die Serles (2717m).
Den Abstieg machen wir über das Kalbenjoch (2225m) zur Peilspitze (2392m)und weiter zum Blaser (2241m). Nach gemütlicher Rast und Einkehr steigen wir ab zur Matreier Ochsenalm und Waldrast.

Donnerstag: 4. Seven Summit - Rinnenspitze (3003m)
Fahrt in das Stubaier Seitental „Oberberg“ (1742 m), Aufstieg auf die Franz-Senn-Hütte (2149 m)
weiter über den Rinnensee (2646m) zur Rinnenspitze (3003m) welche Mithilfe von Stahlseilen und Eisentritten zuletzt steil ansteigend über den scharfen, aber gesicherten Grat zu erreichen ist.

Freitag: Heute etwas gemütlicher
Fahrt mit der Stubaitalbahn nach Innsbruck, Kunst und Kultur oder Shopping oder im Liegestuhl am Serles See oder vielleicht doch wieder wandern mit dem Chef oder einfach nichts tun???
Die Woche lassen wir gemeinsam am Abend gemütlich bei einem Glaserl Wein ausklingen und für die Summits gibt es die Auszeichnung und den Wanderseppl dazu.

Samstag:
„ Pfiat enk“ bis zum nächsten Mal, es sind ja noch einige „summits“ übrig!!!!!


Unsere Wanderinklusivleistungen:
-    Staatlich geprüfter Bergwanderführer – Sie wandern mit Thomas oder Josef (die Hotelinhaber sind begeisterte Bergler)
-    Transfer in hoteleigenen Kleinbussen
-    sämtliche Parkgebühren
-    alle Liftanlagen und öffentliche Verkehrsmittel im Stubaital (StubaiSuperCard)
-    Wanderstöcke und Wanderrucksack
-    Fotos der durchgeführten Wanderungen

 

    serles.at • Zimmer & Preise • 7 Berge mit Charakter - "Die Seven Summits"

Unsere Tipps

für Ihren Urlaub
„Es gibt kein schlechtes Wetter. Es gibt nur schlechte Ausreden.“
„Erst wenn der Gast begeistert ist, bin ich zufrieden.“
„Viele unserer Gäste sind mittlerweile echte Freunde.“
„Bei der letzten Familienwanderwoche haben wir richtige Freunde aus Deutschland gefunden.“
wählen Sie eines unserer vielen Pakete für Ihren Urlaub

Lage

Dorfstraße 58 | A-6142 Mieders

hilfreiche Links

0043 5225 62790
office@serles.at
Anreise:
Abreise: