Alpenrosenwoche

09.06.18 - 16.06.18, ab € 585,-

 

7 Übernachtungen

Samstag:
Ein herzliches Grüß Gott bei uns "Daheim im Stubai".
Begrüßung mit einem Glaserl Roséwein und Besprechung des Wochenprogrammes mit dem Chef des Hauses

Sonntag:
Unser Tipp vom Chef des Hauses: Gemütliches Einwandern am Fuße des Hausberges „Serles“ über das Jöchl zum Hochmoor und weiter zum Naturschauplatz „Eulenwiesen“

Montag:
Auffahrt mit den 11er Liften in Neustift (1800m). Blumen, Moos, Zirben…rund um den Elfer.
Überstieg über den Zwölfernieder (2335m) und Abstieg mit Einkehrmöglichkeit auf der Autenalm (1658m).

Dienstag:
Auffahrt mit den Serlesbahnen zum Koppeneck. Wanderung zur höchstgelegenen Wallfahrtskirche „Maria Waldrast“ (1638m) und Aufstieg zum blumenreichsten Berge der Alpen dem Blaser (2241m). Außerdem beeindruckt er durch seine Aussicht und die traumhaften Bergmähder, die Sie auf Ihrem Weg zur Blaserhütte (2.176 Meter) vorfinden.

Mittwoch:
Fahrt mit dem Hotelbus ins Tal der Liebe „Das Navistal“ ein Seitental des Wipptales (1337m).
Der Alpenrosen Klassiker- die Naviser Almrunde über die Peeralm zur Klammalm, von der Poltn Alm zur Stöckl Alm (1767m) und den Abstieg über die Naviser Hütte. 

Donnerstag:
Zirbenwegwanderung am Hausberg von Innsbruck dem Patscherkofel (1640m). Herrliche Tiefblicke ins Inntal und Ausblicke auf rund 400 Alpengipfel. Das besondere dieser Wanderroute ist jedoch ihr Namensgeber, die Zirbe: Der Panoramaweg führt durch einen der größten und ältesten Zirbenbestände Europas. Ein Blumenmeer von Alpenrosen begleitet uns bis zur Tulfeinalm mit gemütlicher Einkehr. Heimwärts geht’s mit dem Lift am Glungenzer ins Tal.

Freitag:
Fahrt in das Oberbergtal (1742m) ein Seitental des Stubaitales. Aufstieg zur Franz Senn Hütte (2149m) mit Möglichkeit zur Weiterwanderung zum Rinnensee ( 2646m).
 

Für die "Fleißigen" gibt's am Abend den Wanderseppl.


Samstag:
Das war´s – so schnell vergeht die Zeit. – Pfiat enk - bis zum nächsten Mal.


Unsere Wanderinklusivleistungen:
-    Staatlich geprüfter Bergwanderführer – Sie wandern mit Thomas oder Josef (die Hotelinhaber sind begeisterte Bergler)
-    Transfer in hoteleigenen Kleinbussen
-    sämtliche Parkgebühren
-    alle Liftanlagen und öffentliche Verkehrsmittel im Stubaital (StubaiSuperCard)
-    Wanderstöcke und Wanderrucksack
-    Fotos der durchgeführten Wanderungen

 

Unsere Tipps

für Ihren Urlaub
„Es gibt kein schlechtes Wetter. Es gibt nur schlechte Ausreden.“
„Erst wenn der Gast begeistert ist, bin ich zufrieden.“
„Viele unserer Gäste sind mittlerweile echte Freunde.“
„Bei der letzten Familienwanderwoche haben wir richtige Freunde aus Deutschland gefunden.“
wählen Sie eines unserer vielen Pakete für Ihren Urlaub

Lage

Dorfstraße 58 | A-6142 Mieders

hilfreiche Links

0043 5225 62790
office@serles.at
Anreise:
Abreise: