Kulinarik

Regionale Genussvielfalt mit Tiroler Gastfreundschaft

Wir lieben die Zutaten, die Mutter Natur uns hier in Tirol schenkt. Und wissen diese sehr zu schätzen. Darum ist es uns ein Bedürfnis, heimische Produkte zu verarbeiten. Alle Lebensmittel, die hier bei uns gedeihen, werden von regionalen Lieferanten angekauft. Unser Fleisch kommt vom heimischen Metzger. Milch, Eier und Gemüse werden immer aus Tirol bezogen. Süßwasserfische stammen nur aus heimischen Gewässern. Und nur wenn es gar nicht anders geht, dann kaufen wir auch extern zu. Den Bananen bekommt unser Klima dann doch nicht so gut.

Sie werden feststellen, dass Regionalität nicht eine Modeerscheinung ist, sondern für besonderen Geschmack sorgt. Das Gemüse wird erst geerntet, wenn es richtig reif ist,die Tiere werden artgerecht gehalten und bekommen gesundes Futter. Für uns ein Beitrag zur Nachhaltigkeit und für Sie ein wahrer Genuss am Teller.

Für diese Genüsse verantwortlich zeigt sich Herdmaestro Christian Klatt, der gekonnt die Tiroler Küche modern interpretiert und es nicht scheut, auch mal seinen Kochlöffel für Kreationen aus anderen Ländern zu schwingen.

Verwöhnpension in Ihrem Urlaub im Stubaital in Tirol:

Das Besondere am Frühstück im Hotel Serles sind die frischen Eiergerichte, die Sie in jeder erdenklichen Form bekommen. Alles wird frisch und auf Wunsch zubereitet. Die Auswahl am Frühstücksbuffet ist groß – von frisch gepressten Säften bis zu besonderen Kaffeespezialitäten, vom reschen Semmerl bis hin zum Bauernbrot. Mittags wärmen Leckeres aus dem Suppentopf sowie kleine Schmankerl, und das frische Salatbuffet stillt den Hunger nach Aktiv-Erlebnissen im Stubaital. Süßes wird am Nachmittag serviert, denn die Mehlspeisenküche von Österreich ist ja bekanntlich eine der besten weltweit.
Abends folgt der Höhepunkt der Kulinarik. Das 5-gängige Wahlmenü mit jeweils 4 Hauptspeisen zur Auswahl. So kommt der Vegetarier genauso auf seine Kosten wie der Fleischtiger oder der Fischliebhaber. Wechselnde Themenbuffets sowie Fondueabende und Sonntagsdiner runden den Genussreigen im Hotel Serles in Mieders ab.

Unsere Auswahl an Weinen aus der alten und neuen Welt bietet beste Tropfen, die von Ihrem Gastgeber und Dipl.Sommelier Josef gerne empfohlen werden. Da hinter jedem Wein bekanntlich eine Geschichte steckt, trifft es sich gut, dass Hotelier Josef sein Fachwissen gerne mit interessierten Gästen teilt.'

Kulinarik im Hotel Serles im Stubaital:

-    Frühstücksbuffet mit frisch zubereiteten Eiergerichten, frisch gepressten Säften und Kaffeespezialitäten
-    Kleine Gerichte mit Suppentopf und frischen Salaten von 12 bis 15 Uhr
-    Hausgemachte Kuchen mit warmen Getränken am Buffet von 15 bis 17 Uhr
-    5-Gang-Abendmenü mit 4 Wahlmöglichkeiten (auch für Vegetarier und Diätküche)
-    Willkommensbuffet, Sonntagsdiner, Tiroler Landbuffet, Fondueabend mit Leckereien aus der Eisvitrine, Knödelbuffet, Palatschinken- und Dessertbuffet
-    Täglich frische Salate und Rohkost mit verschiedenen Dressings
-    Eigene Gerichte / Speisekarte für die Kinder

Unsere Tipps

für Ihren Urlaub
„Es gibt kein schlechtes Wetter. Es gibt nur schlechte Ausreden.“
„Erst wenn der Gast begeistert ist, bin ich zufrieden.“
„Viele unserer Gäste sind mittlerweile echte Freunde.“
„Bei der letzten Familienwanderwoche haben wir richtige Freunde aus Deutschland gefunden.“
wählen Sie eines unserer vielen Pakete für Ihren Urlaub

Lage

Dorfstraße 58 | A-6142 Mieders

hilfreiche Links

0043 5225 62790
office@serles.at
Anreise:
Abreise: