Pilgern

Mehr als nur Wandern

In sich kehren und zur Besinnung kommen beim Pilgern durch das Stubaital

Den meisten fällt beim Thema Pilgern der berühmte Jakobsweg nach Santiago de Compostela in Spanien ein.  Man muss jedoch nicht in die Ferne schweifen, um diese meditative und reinigende Art des Gehens hautnah zu erleben. Gibt es doch mittlerweile eine Vielzahl an Pilgerwegen, die unter anderem auch durch Mieders führen. Das Schöne daran ist, dass es nicht nur darum geht zu Wandern und zu Fuß Kilometer für Kilometer zurückzulegen, sondern dass man sich selbst neu entdecken und orientieren lernt. Wer sich zwischen den Etappen eine entspannende und erholsame Pause gönnt, wird alle Wege voller Kraft und Freude bestehen.

Entschleunigung abseits der Pilgerwege im Hotel Serles in Mieders

Wir vom Hotel Serles haben für Pilger so einiges, damit sie wieder gestärkt die nächste Etappe schaffen können. Da kann schon eine Nacht genügen, um wieder zu Kräften zu kommen. Eine regenerierende Ganzkörpermassage oder eine Fußmassage tun besonders gut. Hinzu kommt der kulinarische Genuss, sei es beim mehrgängigen Abendmenü mit einer Weinempfehlung unseres Weinexperten Thomas, oder beim reichhaltigen Frühstückbuffet am Morgen.

Im Wellnessbereich des Hotel Serles erwartet den Pilger ein Indoor-Pool, um in der Leichtigkeit des wohltemperierten Wassers die Muskeln zu entspannen. Finnische Sauna, Aroma-Dampfbad und Ruheraum vollenden die genussvollen Mußestunden in unserem Wellnessbereich. Sie möchten Ihrer Haut Gutes tun? Dann gönnen Sie sich doch eine Kosmetikbehandlung. Auf der Terrasse ruhen und sich von der Sonne streicheln lassen? Auch das ist Erholung für Körper, Geist und Seele. Wir empfehlen Massage- und Kosmetikangebote vor Ankunft zu buchen, um Ihre Wunschtermine bei einem Kurzaufenthalt auch erfüllen zu können.

Pilgerrouten durch Mieders im Stubaital

Romedius Pilgerweg von Tirol nach Italien
Der Romedius Pilgerweg führt vom Romedikirchl in Thaur bis zur Wallfahrtskirche San Romedio im italienischen Nonstal. Kondition und Trittsicherheit sind hier Voraussetzung. Diese wunderschöne Route führt von Nordtirol nach Südtirol und weiter ins Trentino. Mieders im Stubaital ist dabei ein einladender Stopp, um sich von den Strapazen zu erholen. Diese Pilgerroute führt hinauf bis auf 2.700 Metern und spart natürlich unseren Stubaier Wallfahrtsort Maria Waldrast nicht aus. Die 1. Etappe von Thaur nach Mieders dauert ca. 7 Stunden und ist auch Teil des „Quo Vadis“ Pilgerweges. Er führt direkt ins Ortszentrum von Mieders. Nach einer oder mehr erholsamen Nächten bei uns im Hotel Serles geht es weiter über den „Quo Vadis Pilgerweg“ (Kapellenweg) bergauf Richtung Maria Waldrast. Weiter geht diese 2. Etappe über den Rodelweg talwärts zum Trinsersteig und zur Antoniuskapelle. Ziel dieser 2. Etappe ist das Ortszentrum von Trins.

Quo Vadis Pilgerweg von Innsbruck nach Maria Waldrast im Stubaital
Ausgangspunkt des „Quo Vadis“ Pilgerweges ist der imposante Innsbrucker Dom zu St. Jakob. Dieser 21 km lange Pilgerweg ermöglicht auch Gästen eine Tagestour zur Besinnung und zum In-Sich-Kehren zu begehen. Von Innsbruck führt der Weg über Natters, Mutters, Telfes, Mieders bis hinauf nach Maria Waldrast. Das besondere an diesem Pilgerweg ist die Kombination aus urbanem Stadtleben in der Landeshauptstadt Innsbruck und stiller Einkehr in der Natur des Stubaitales. „Gehen ist die beste Medizin“, Hippokrates.

Miederer Kapellenweg in Mieders
Dieser Pilgerweg führt entlang von 15 Rosenkranzkapellen, die am Weg von Mieders nach Maria Waldrast liegen. Die Gehzeit beträgt nur drei Stunden, sodass sich der Miederer Kapellenweg auch bestens als Ausflug für unsere Gäste hier im Hotel Serles eignet.
 

Pilger-Services im Hotel Serles im Stubaital:

-   Tipps und Infos von der Gastgeberfamilie Weichinger
-   Erholung im Wellnessbereich mit Finn. Sauna, Aroma-Dampfbad und Ruheoase
-   Indoor-Pool mit viel Liegeplatz
-   Sonnenterrasse zum Ruhen und Genießen
-   Massageangebote und Bodytreatments
-   Kosmetikbehandlungen
-   Kulinarik vom Feinsten sowie eine erlesene Weinauswahl
-   Geräumige Zimmer mit herrlichem Ausblick
-   Ruhe und Entspannung im idyllischen Ort Mieders im Stubaital
-   Persönliche und herzliche Betreuung Ihrer Gastgeber

Unsere Philosophie

traumhafter Urlaub in Mieders im Stubaital
"Es gibt kein schlechtes Wetter. Es gibt nur schlechte Ausreden."
"Klettere nie auf Berge, damit die Welt dich sieht. Erklimme Berge, damit du die Welt sehen kannst."
„Erst wenn der Gast begeistert ist, bin ich zufrieden.“
„Viele unserer Gäste sind mittlerweile echte Freunde.“
„Bei der letzten Familienwanderwoche haben wir richtige Freunde aus Deutschland gefunden.“
wählen Sie eines unserer vielen Pakete für Ihren Urlaub

Lage

Dorfstraße 58 | A-6142 Mieders

hilfreiche Links

0043 5225 62790
office@serles.at
Anreise:
Abreise: